simmerath
.













Flutkatastrophe
B√ľrgermeister Bernd Goffart bricht Urlaub ab


Liebe Simmeratherinnen und Simmerather,

auch die Gemeinde Simmerath ist von der Regenkatastrophe betroffen. Im Gegensatz zu unseren Nachbarkommunen wurden bei uns keine H√§user und keine Infrastruktur zerst√∂rt. Unsere Feuerwehr ist seit Tagen im Dauereinsatz und hat √ľber 70 Keller ausgepumpt, Sperren errichtet oder anderweitig Hilfe geleistet. In einige H√§user ist auch Wasser in das Erdgeschoss eingedrungen. Unser Bauhof leistet da Hilfe, wo es m√∂glich ist.

Die Feuerwehreinheiten waren und sind dar√ľber hinaus in den stark betroffenen Kommunen Stolberg, Roetgen und Monschau im Einsatz. Auch das THW ist permanent aktiv.

Gestern drohte nach dem √úberlauf der Urfttalsperre eine Flutwelle f√ľr Rurberg. Daraufhin habe ich meinen am Montag im Allg√§u begonnenen Urlaub abgebrochen und bin wieder vor Ort.

Die Flutwelle ist bisher zum Gl√ľck ausgeblieben. Aktuell tritt der Rursee in Rurberg leicht √ľber die Ufer, aber die Lage ist weitestgehend im Griff.

Ich hoffe sehr, dass das Wetter hilft, die Lage in Simmerath zu normalisieren.

Allen Hilfsorganisationen, besonders unserer Feuerwehr und dem THW, gilt unsere Anerkennung und unser besonderer Dank. Ihr leistet √úbermenschliches. Alle Simmerather sind stolz auf Euch.

In Gedanken bin ich bei den Menschen in unserer Region, die alles verloren oder gar Tote zu beklagen haben.

Bernd Goffart
B√ľrgermeister

Täglich aktuelle Informationen


 
 
 



Straßensanierung
Im Römbchen/Lindenstr.




Geplant sind hier die Erneuerung der Asphaltdeckschicht in einer Stärke von 4 cm sowie die punktuelle Sanierung von Bord- und Rinnenanlagen.
Die Maßnahme sollte am 10.05.2021 beginnen. Dauer 10 Tage.

Zum Thema
Dach ‚Äď und Fassadenbegr√ľnung



Zum Thema "Dach- und Fassadenbegr√ľnung, der gr√ľne Mantel" finden Sie Infos bei der St√§dteRegion und der Stadt Aachen.


Digital in Deutschland ist immer dann problematisch, wenn Behörden ins Spiel kommen. H.D.

Zutritt in Krankenhäuser:
Ab Montag (19.04.) f√ľr Besucher nur noch mit negativem Corona-Test m√∂glich!
 

Aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen und der hohen Inzidenz in der Region d√ľrfen Krankenh√§user in der St√§dteRegion Aachen nur mit einem negativen Corona-Test betreten werden. Der Test darf nicht √§lter als 24 Stunden sein und muss von fachlicher Stelle best√§tigt werden (z.B. PCR Test oder Schnelltest bei einer offiziellen Teststelle). Ein negativer Selbsttest reicht nicht aus.

Testzentren

Corona-Pandemie:
Man impft sich nicht nur f√ľr sich,
sondern auch f√ľr die anderen.
Foto: Presseportal

K.-H. Hermanns vertritt Simmerath im StädteRegionstag
Ralph L√∂hr als sachkundiger B√ľrger
 

K.-H. Hermanns


e-mail an Karl-Heinz-Hermanns

Ralph Loehr


 

Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 w√§hlte die Bev√∂lkerung der Gemeinde Simmerath mit nahezu 58% der abgegebenen Stimmen Karl-Heinz Hermanns zum Mitglied des St√§dteRegionstages der St√§dteRegion Aachen. Nach seiner T√§tigkeit als B√ľrgermeister der Gemeinde Simmerath ist Karl-Heinz Hermanns damit seit dem 1.11.2020 (ehrenamtliches) Mitglied dieses Gremiums (quasi der Gemeinderat der St√§dteRegion). Er geh√∂rt dabei als einziger Vertreter aus der Gemeinde Simmerath diesem 73 Mitglieder z√§hlenden Kommunalparlament an, dessen Vorsitzender St√§dteRegionsrat Dr. Tim Gr√ľttemeier ist.

Neben seiner T√§tigkeit im St√§dteRegionstag arbeitet Karl-Heinz Hermanns in mehreren Aussch√ľssen und weiteren Gremien mit. Dabei wurde er zum Vorsitzenden des Ausschusses f√ľr Strukturentwicklung, Wirtschaft, (Eu-) regionale Zusammenarbeit und Tourismus gew√§hlt. Weiterhin geh√∂rt er auch dem St√§dteRegionsausschuss und dem Kinder‚Äď und Jugendhilfeausschuss als Mitglied an.

Auf Vorschlag der CDU-Fraktion im St√§dteRegionstag wurde dar√ľberhinaus Ralph Loehr als sachkundiger B√ľrger zum Mitglied des Ausschusses f√ľr Umwelt, Klima und Mobilit√§t bestellt. Mit Karl-Heinz Hermanns und Ralph L√∂hr, der auch Mitglied im Gemeinderat Simmerath und Ortsvorsteher von Steckenborn ist, vertreten damit 2 hiesige CDU-Vertreter Simmerather und Eifeler Interessen in den politischen Gremien der St√§dteRegion Aachen.

F√ľr Fragen, Anregungen und Meinungen, die die St√§dteRegion betreffen, steht Karl-Heinz Hermanns gerne als Ansprechpartner zur Verf√ľgung (k-h.hermanns@web.de). Dies gilt auch f√ľr Ralph Loehr, soweit es seine T√§tigkeit als sachkundiger B√ľrger in Aachen angeht (ralphloehr@t-online.de).


Simmerath
Trotz Lockdown ‚Äď die Politik muss weitergehen




Derzeit befindet sich die Politik in einer außergewöhnlichen Situation:
Um weitere Corona-Infektionen zu vermeiden und entscheidungsfähig zu bleiben, finden Gemeinderatssitzungen im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen in der Aula der Sekundarschule bzw. in der Tenne in Eicherscheid statt. Ausschusssitzungen in verkleinerter Formation im Sitzungssaal des Rathauses.






Wer regiert Deutschland? 

Sabine Verheyen MdeP
Hendrik Schmitz MdL
Dr. Tim Gr√ľttemeier

 

 

Angela Merkel
CDU Deutschland
CDU NRW
CDU Kreis Aachen
CDU-Simmerath
CDU-Senioren-Union
CDU-Mittelstandsvereinigung
CDA Deutschland
Junge-Union
Städteregion Aachen
Gemeinde Simmerath
Eifel-Tipp
Nationalpark Eifel
  


www-cdu-simmerath.de

Die CDU-Simmerath ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich die über einen Link erreicht werden.
Zum Drucken benutzen Sie bitte die Druckfunktion Ihres Browsers.
Datenschutz: Wir versprechen Ihnen, dass wir Ihre persönlichen Daten, die uns möglicherweise per e-mail erreichen, nicht an Dritte weitergeben>

Letzte Änderung am 17-Jul-2021 ->

¬†© CDU-Simmerath

facebook instagram Homepage aufrufen